Entwicklungs­verzögert: was nun?

Erkennen, analysieren, Förder­konzepte erstellen

In diesem Seminar werden mögliche Entwicklungsverzögerungen und Entwicklungsauffälligkeiten beim Kitakind differenziert betrachtet. Es gilt, Verzögerungen wahrzunehmen, um im Rahmen der Arbeit in der Kita hilfreich und adäquat reagieren zu können. Dabei beziehen wir besonders die Bedeutung der Altersmischung in der Gruppe in unsere Betrachtung mit ein. Ein wichtiger Baustein im Zusammenhang mit Entwicklungsverzögerungen ist die gute Kooperation mit den Eltern. Daher ist das einfühlsame Elterngespräch ebenfalls Thema in diesem Seminar.

  • Entwicklung von Motorik, Wahrnehmung, Hören, Sehen und Sprechen kennenlernen
  • Entwicklungsverzögerungen frühzeitig erkennen
  • Das Beobachtungsrepertoire erweitern
  • Sicherheit im Umgang mit Entwicklungsverzögerungen gewinnen und hilfreiche Strategien entwickeln
  • Elterngespräche mit dem Ziel einer unterstützenden und einfühlsamen Zusammenarbeit führen

Ihre Ansprechpartner

Beate Jeuck
Dipl. Pädagogin
Tel.: 06341 / 92 87 782
teamfortbildung@bbseminar.de

Alisa Bamberg
M.A. Kindheitspädagogin
Tel.: 06341 / 92 93 81
teamfortbildung@bbseminar.de

Kontakt

Sie erreichen uns Montag-Freitag
von 9:00-16:00 Uhr:
06341 / 91 93 82
info@die-teamfortbilder.de

Social Media


Dekra Qualitätszertifikat

Zertifiziert

Wir sind zertifizierter Bildungs­träger nach ISO 9001:2015 und zu­gelassener Träger AZAV.